Unser Vorstand

Dies sind die Mitglieder des Vorstandes der Bundes-ÊJD

GIAN

1. Vorsitzende
Ich bin im Irak geboren und Juni 2001 nach Deutschland geflüchtet. Das ehrenamtliche Engagement in Deutschland hat mich sehr geprägt, weshalb ich mich nun seit 18 Jahren ehrenamtlich und gesellschaftspolitisch engagiere. Seit der Neugründung der Ezidischen Jugend Deutschland e.V. im November 2017 bin ich als Vorsitzende aktiv. Neben meiner ehrenamtlichen Arbeit studiere ich Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften an der Universität zu Köln.

AMIR

2. Vorsitzender
Ich bin Amir und 18 Jahre alt. Zur Zeit bin ich noch Schüler und werde mein Abitur voraussichtlich im Jahre 2021 absolvieren. Danach möchte ich Politik und Chemie auf Lehramt studieren. Ich engagiere mich seit 2 Jahren aktiv mit und freue mich auf die Zeit im Vorstand.

ROJIN

Schriftführerin
Ich bin Rojîn, 22 Jahre alt und studiere zur Zeit Jura. Ich engagiere mich seit dem Völkermord im Jahre 2014 ehrenamtlich innerhalb der ezidischen Gesellschaft und neuerdings auch bei der Ezidischen Jugend Deutschland. Die Organisation der ezidischen Jugend aus Deutschland halte ich für essentiell. Daher hoffe ich, dass wir die Zeit gemeinsam als (Vorstands)-Mitgliedern positiv nutzen, damit wir den Jugendlichen aus Deutschland eine gute Anlaufstelle bieten.

NASIR

Schatzmeister
Ich bin Nasir und 20 Jahre alt. Derzeit bin ich Schüler und mache meine Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung. Ich bin schon seit der Neugründung im Verein tätig und nah dabei die Rolle im erweitertem Vorstand wahr. Für den weitern Verlauf werde ich die Rolle des Kassenwartes annehmen und mich um die Finanzen des Vereines kümmern.

NAZAR

Erweiterter-Vorstand
Ich bin Nazar, 16 Jahre alt und komme aus Niedersachsen. Ich gehe noch zur Schule und mache mein Abitur. Ich möchte mich für Frauen und meine Religion engagieren, um meine Religion besser kennen zulernen und damit den Erhalt der Religion zu unterstützen.

AVIN

Erweiterter-Vorstand
Ich bin Avin, 16 Jahre alt und komme aus Bielefeld. Ich gehe noch zur Schule und in meiner Freizeit bin ich Amateur Boxerin. Ich bin der Überzeugung, dass ich in der EJD und EJ-NRW mehr für die Eziden und das Ezidentum erreichen kann.
© ÊJD- Êzîdische Jugend Deutschland e.V. 2020 Alle Rechte vorbehalten
envelopephone-handsetmap-marker
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram